RootlessRoot ist die Kompanie um die beiden herausragenden Tanzpersönlichkeiten Jozef Frucek und Linda Kapetanea. Beide gehörten mehrere Jahre zur wegweisenden belgischen Kompanie von Wim Vandekeybus/Ultima Vez. Mit ihrem Duett "Sudden Showers of Silence" wurden sie auf zahlreichen internationalen Festivals weltweit gefeiert.

"Sudden Showers Of Silence" entstand frei nach der bewegenden Geschichte des letzten Treffens von Hector und Andromache aus Homers "Illias". Der Held zieht in den Krieg und lässt seine Frau zurück. Daraus entwickelten Jozef Frucek und Linda Kapetanea ein Tanzstück von atemberaubender Intensität. Es ist ein realer und symbolischer Kampf auf der Bühne zwischen einem Mann und einer Frau, zwischen Leidenschaft und Schmerz, Liebe und Tod in einem zeitgenössischen Kontext. Ein martialischer Tanz um die ewige Spannung zwischen Anziehung und Ablehnung. Kongenial unterstützt durch die Musik von Demetris Desyllas. "They fight each other furiously with wooden rods and bare hands, which you look with holding breathe … (Czech Radio) – "… wonderful aesthetics in every aspect of the production. (The Guardian) - "… interpreted by two excellent dancers." (Eleftherotypia Newspaper)

Konzept, Choreografie, Tanz Josef Frucek and Linda Kapetanea
Musik Demetris Desyllas, Ivan Acher
Licht Dimitris Nasiakos
Production of Athens Festival, Coproduction of Kostopoulos Foundation, Archa Theatre Prague, with support of Ultima Vez/ulti'mates.

In Kooperation mit der donumenta 2009 Slowakei