INFORMATIONEN

KARTENVORVERKAUF
Karten für die Veranstaltungen im Theater der Alten Mälzerei und im Theater der Universität gibt es im Büro der Alten Mälzerei, Mo-Fr 9-12 und 13-15 Uhr, Do 9-12 und 13-18 Uhr, im „Cartoon“ Alte Mälzerei, Mo-Sa 17-1 Uhr, in der Tourist-Information (Altes Rathaus), Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr und So 9.30 bis 14.30 Uhr, im MZ-Pavillon im DEZ, Mo-Sa 9.30- 20 Uhr und an der Theaterkasse Bismarckplatz. Karten für die Veranstaltungen im Velodrom gibt es nur an der Theaterkasse am Bismarckplatz, Mo-Fr 10-18 Uhr durchgehend, bei Vorstellungen bis 19.30 Uhr, Sa 10-14 Uhr, mittwochs nur von 14 Uhr bis 18 Uhr.

Karten für die Tanzfilme gibt es nur über den Arbeitskreis Film/Filmgalerie im Leeren Beutel. Telefonische Reservierung unter (0941) 298 45 63.

KARTENTELEFON / RESERVIERUNGEN / BESTELLUNGEN
Telefonische Kartenbestellung und Reservierung in der Alten Mälzerei unter Telefon: (0941) 788810
Telefonischer Vorverkauf im Theater am Bismarckplatz unter Telefon: (0941) 507 2424
Reservierungen für die Abendkasse müssen bis eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden.

KARTENPREISE / ERMÄSSIGTE KARTEN
THEATER ALTE MÄLZEREI UND UNIVERSITÄT
Für die Vorstellungen im Theater der Alten Mälzerei, im Theater der Universität und im Kunstforum Ostdeutsche Galerie gelten die jeweils angegebenen Vorverkaufs- und Abendkassenpreise. Für Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitssuchende gelten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises generell die Vorverkaufspreise. Es empfiehlt sich den Vorverkauf zu nutzen.

Für die Vorstellungen im Theater der Alten Mälzerei und im Theater der Universität und im Kunstforum Ostdeutsche Galerie gilt außerdem das Kombikarten-Angebot: für zwei Vorstellungen 10% Ermäßigung, für drei Vorstellungen 15% Ermäßigung. Kombikarten sind nur im Büro der Alten Mälzerei erhältlich.

Für die Vorstellungen im Velodrom gelten die jeweils angegebenen Preiskategorien. Die prozentualen Ermäßigungsangaben beziehen sich auf den Nettokartenpreis. 10 % für Senioren mit der Aktiv-Karte der Stadt Regensburg - 25 % für Menschen mit Behinderung ab GdB 80 und für Besitzer der Bayerischen Ehrenamtskarte - 50% für Schüler, Studenten, Auszubildende und Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes bis zum vollendeten 30. Lebensjahr - 50% für Inhaber des Stadtpasses und für Arbeitslose und Personen, die Grundsicherung beziehen. Bitte vergessen Sie nicht, Ihren gültigen Berechtigungsausweis mitzubringen. Es gelten die Bedingungen des Theater Regensburg.

ABENDKASSE
Die Abendkasse öffnet an allen Veranstaltungsorten jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Nach Vorstellungsbeginn ist leider kein Einlass mehr möglich.

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL
Mit den Buslinien 6 (Klinikum) und 11 (Burgweinting) erreichen Sie die Universität (Haltestelle Mensa). Mit den Linien 6 (Klinikum) und 10 (Irler Höhe - Königswiesen) erreichen Sie die Alte Mälzerei (Haltestelle Haydnstraße).

KONTAKT
Alte Mälzerei, Galgenbergstraße 20, 93053 Regensburg,
Telefon: (0941) 788810 – Fax: (0941) 7 888 140
info@alte-maelzerei.de, www.alte-maelzerei.de, www.regensburger-tanztage.de

Theater Regensburg, Kasse, Bismarckplatz 7, 93047 Regensburg
kartenservice@theaterregensburg.de, www.theaterregensburg.de